Austauschjahr mit Schwerpunkt Kunst

Schüleraustausch für Kreative
Spezialprogramm Kunst & Mode

Du gehst in Österreich in eine Schule mit Schwerpunkt auf Kunst, Grafik oder Mode und möchtest auf Schüleraustausch gehen? Du willst deine kreative Ader im Ausland ausleben und weiterentwickeln? Ein auf Kunst spezialisiertes Austauschjahr oder -semester im einem anderen Land zu verbringen ist dein Traum?

Dann findest du unter unseren Kunstprogrammen bestimmt das richtige Schüleraustausch-Programm für dich! Bei diesen Programmen kannst du als Austauschschülerin bzw. Austauschschüler im Ausland deine Fähigkeiten und Kenntnisse in diversen Kunst-Bereichen üben und erweitern! Die künstlerischen Schwerpunkt-Möglichkeiten reichen von darstellender Kunst über Film & Medien und Bild & Design bis hin zum Bereich Mode!

Wie bei den regulären YFU-Austauschprogrammen lebst du während des Austauschjahres bei einer Gastfamilie und gehst mit andern Schülerinnen und Schülern deines Alters zur Schule. So lernst du wie auch andere Austauschschülerinnen und -schüler Land und Leute ganz persönlich kennen und sammelst interkulturelle Erfahrungen fürs Leben. Du besuchst im Spezialprogramm jedoch eine Schule mit Kunst-Schwerpunkt oder zusätzlich Kurse, die deinen künstlerischen Interessen entsprechen.

Derzeit bieten die Länder Belgien, Estland, Italien, Lettland und Schweden verschiedenste Kunst-Schwerpunkte an. Mehr Information zu den unterschiedlichen Spezialprogrammen der einzelnen Länder findest du weiter unten. Melde dich jederzeit gerne bei uns im YFU Austria Büro, wenn du weitere Informationen möchtest!

Die Länder für deinen Schüleraustausch mit Schwerpunkt Kunst

Visuelle Künste im flämischen Belgien

Als Teilnehmerin bzw. Teilnehmer an diesem Spezialprogramm gehst du in eine Schule, die ein Programm für visuelle Künste anbietet. Das ist eine reguläre High School, die aber nur das Basispaket an klassischen Schulfächern (Mathematik, Sprachen, Geschichte, Geografie, Wissenschaft...) anbietet - der Rest der Fächer bezieht sich sowohl auf praktische als auch auf theoretische Aspekte der bildenden Kunst. Damit du in dieses Programm aufgenommen werden kannst, brauchen wir ein persönliches Portfolio von dir, damit YFU in Belgien eine passende Schule mit Kunst-Schwerpunkt für dich suchen kann, die bereit ist, dich als Austauschschülerin bzw. -schüler für ein Schuljahr aufzunehmen.

Jahresprogramm

Schwerpunkt Mode in Flandern (Belgien)

In diesem Spezialprogramm gehst du an eine Schule, die ein Modeprogramm anbietet. An dieser High School wird nur das Grundpaket der klassischen Schulfächer (Mathematik, Sprachen, Geschichte, Geographie, Wissenschaft ...) unterrichtet – alle anderen Fächer vermitteln Modethemen in Theorie und Praxis.

Jahres- oder Semesterprogramm

Visuelle Künste in Estland

In diesem auf visuelle Künste spezialisierten Schüleraustausch-Programm besuchst du entweder eine High School mit Kunst-Schwerpunkt oder eine normale High School mit Kunstunterricht am Nachmittag in derselben Schule oder in einer nahe gelegenen Kunstschule. In jedem Fall werden es mindestens 10 Stunden Kunst pro Woche sein. Außerdem werden auch während des Jahres zusätzliche Kurse angeboten.

Jahresprogramm

Schwerpunkt Film & Medien in Estland

Du besuchst eine reguläre Schule, konzentrierst dich in bestimmten Stunden oder an bestimmten Tagen jedoch auf Theorie und Praxis von Filmen. Der Unterricht kann von Computerdesign oder Fotografie bis hin zur Geschichte des Filmemachens und zu praktischen Schritten des Filmemachens reichen. Passend zu dem Schwerpunktthema werden außerdem zusätzliche Aktivitäten für dich ausgesucht – z.B. ein Filmklub in einem Jugendzentrum, Freiwilligenarbeit bei einem Filmfestival, oder ähnliches!

Jahresprogramm

Kunst-Schwerpunkt in Italien

Beim Kunstprogramm in Italien wirst du in eine auf Kunst spezialisierte High School ("Liceo Artistico") gehen. Neben den Standard-High-School-Kursen werden in der Regel etwa die Hälfte der Klassen Kunstkurse auf hohem Niveau sein. Du brauchst keine vorherige Ausbildung in Kunst, solltest aber ein starkes Interesse an dem Thema haben!

Jahres- oder Semesterprogramm

Kunst in Lettland

In diesem Spezialprogramm wirst du als Austauschschülerin bzw. -schüler an einer spezialisierten Kunstschule eingeschrieben oder besuchst eine reguläre lettische High School und gehst nach der Schule 2-3 Mal pro Woche in eine professionelle Kunstschule.

Jahresprogramm

Bild und Design in Schweden

In Schweden ist das Kunstprogramm ein reguläres schwedisches Schulprogramm, das sich teilweise auf künstlerische Themen konzentriert. Für dich besteht die Möglichkeit, im Schüleraustausch an einem Kunstprogramm mit Schwerpunkt “Bild und Design” teilzunehmen.

In diesem schwedischen Schulmodell mit Kunst-Schwerpunkt werden den Schülerinnen und Schülern Grundkenntnisse in Kultur und Kunst vermittelt und die Entwicklung des eigenen künstlerischen Ausdrucks gefördert, um sich aufs weitere Studium vorbereiten zu können. Unterrichtet werden in diesem Modell neben den regulären akademischen Fächern wie Mathematik, Geschichte, Sozialwissenschaften, Religion, Naturwissenschaften, Schwedisch, Englisch und Sportunterricht, Kunstfächer im Umfang von 400 Stunden, die über 3 Jahre (6 Semester) verteilt sind. Wie viele Stunden Kunstfächer pro Semester angeboten werden variiert von Schule zu Schule.

Als Austauschschülerin bzw. -schüler kannst du dieses schwedische Schulmodell mit Spezialisierung auf Bild und Design kennenlernen! Du erhältst in diesem Programm vertiefte Kenntnisse der zwei- und dreidimensionalen Bildgebung. Du entwickelst deine Fähigkeit weiter, visuell zu kommunizieren, den visuellen Ausdruck aus verschiedenen Perspektiven zu erleben, zu interpretieren und zu reflektieren sowie digitale Produkte zu verwenden und zu kreieren.

Jahres- oder Semesterprogramm

"Mit 17 Jahren das Klassenbaby"
Ich vermisse meine estnische Schule
- Lisa
Lisa verbrachte mit YFU ein Austauschjahr in Estland. Als Teilnehmerin unseres Kunstprogramms in Estland besuchte sie die Tartu Kunstikool in Tartu. "Mit meinen 17 Jahren wurde ich von meinen Mitschülern liebevoll 'Das Klassenbaby' genannt."
Mehr lesen

Weitere Spezialprogramme für dein Schüleraustausch-Abenteuer